Glück Lebensfreude Lachen

Glück fängt bei dir an!

Jeder kommt in seinem Leben an einem gewissen Punkt, wo er sich selbst die Frage stellt ob man das Glück überhaupt noch auf seiner Seite hat. Das Glück an seiner Seite zu haben ist eine alte deutsche Redewendung, die Glück als Metapher nutzt, um darzustellen in welcher Position das Glück steht. Es macht den Anschein als stünde es neben einem und ausschlaggebend ist es durch einen positiven Affekt.

Glück könnte man also damit definieren, dass gewisse Umstände/Ereignisse so geschehen wie sie am günstigsten für dich wären. Aber Glück ist kein Zufall. Jeder Mensch hat das Recht auf Glück in einer ganz bestimmten Weise. In alten afrikanischen Stämme hat man das Glück mit den Verstrickungen im Dasein und dem Vorleben verknüpft. Je nachdem was die Vorfahren gemacht bzw. erlebt haben, richtet sich das eigene Glück demnach aus. Man hat die Verstrickungen damals schon versucht mit gewissen Ritualen zu lösen. Als Symbol des Glücks diente dabei meistens ein sogenannter Glücksbringer, der die vorerlebten Verstrickungen löste und das aktive beeinflusste. Das Glückssymbol dient dabei als Quelle des Glücks.

Die Frage ist jetzt aber immer noch: Was ist Glück überhaupt für mich ?

Glück ist ein Hochgefühl, welches auch mit der resultierenden Freude in Verbindung gebracht werden. Somit weicht die Definition von Person zu Person ab. Jedes Individuum hat seine eigene Vorstellung von Glück und wie er diese empfängt. Ein glückliches Leben ist für jeden etwas anderes. Für die einen spielt zum Beispiel die große Liebe eine größere Rolle als der eigene Kontostand. Solch eine Person empfindet vielleicht eine glückliche Ehe für ein größeres Glück als sein Reichtum.

BestSeller

Meistverkaufte Produkte

Glück ist kein Zufall !

Die Glücksgöttin Fortuna, die in der römischen oder griechischen Mythologie vorkommt, war früher schon eine sehr wichtige Kraft. Man bettete früher immer für dessen Erbarmen um eine Schlacht für sich zu gewinnen. Dabei dienten neben dem Ruf der Fortuna auch Glückssymbole, die von den jeweiligen Parteien auf den Truppenfahnen gezeichnet wurden. Solche Symbole haben wir auch auf unseren ausgewählten Produkten.

Finde deine eigene Glücksquelle und löse deine Verstrickungen, indem du die Fortuna auf deine Seite holst. Auch im alten Rom gab es verschiedene Ansichten von Glück, die von den berühmtesten Philosophen definiert wurden. Auf der einen Seite gab es die Stoiker, die behaupteten, dass das Leben einer Person von den Göttern vorbestimmt sei und nicht durch eigenes aktives Handeln veränderbar wäre. Man war also seinem Schicksal ausgeliefert. Glück war in dieser Konstellation kein Zufall. Auf der anderen Seite gab es die Epikureer. Sie hatten die Vorstellung, dass das persönliche Glück ausschließlich durch den inneren Frieden bestimmt werden würde. Das Glück wurde dabei als Ziel der Menschen definiert und neben Zufriedenheit und Freude als erstrebenswert angesehen. Als Glückssymbol diente früher schon ein Talisman bzw. Amulett.

Das Glück auf deine Seite ziehen und wir helfen dir dabei!

Jede Person hat irgendein Gegenstand, dem er eine gewisse positive Energie zuspricht. Nutze das Wissen der alten Römer und ziehe Schmuck an, der dir hilft glücklich durch den Alltag zu kommen. Talismane oder Amulette sind die bekannteste Quelle des Glücks. Sie wurden schon früher von den alten Römer benutzt. Ein Amulett könnte auch in der heutigen Zeit zu einem frischeren Erscheinungsbild beitragen, der sich positiv auf deine Mitmenschen auswirken kann. Solltest du kein Halsschmuck mögen, kannst du auch Armschmuck nutzen. Hierbei kommt es auf die Beschaffenheit der Armbänder an. Jede Steinartart bekommt in der Steinkunde eine eigene Wirkung zugesprochen.

Damit du die Fortuna auf deine Seite bekommst reicht es nicht nur aus ein gewissen Gegenstand zu tragen. Du solltest immer im Einklang mit dir und der Umgebung sein. Ein glückliches Leben zeichnet sich dadurch aus wie positiv du bist. Versuche in jeder Situation das Beste rauszuholen und optimistisch zu sein. Blicke auf deine Fehler konzentriere dich aber auf deine korrekten Taten.

Glück ist kein Zufall, sondern das Ergebnis deines Handelns und die Interpretation dessen was für dich ein glückliches Leben ist. Spiegel in einem Glücksbringern das wieder was du für ein Hochgefühl brauchst und erinnere dich an den Sinn zurück. Besitze stets neben der erwartungsvollen Haltung auch eine hoffnungsvolle, die dir hilft den richtigen Weg beizubehalten, egal was passiert. Vergiss dabei nicht, dass das Glück nur von dir bestimmt werden kann und du definierst wie glücklich du sein kannst.

Finde dein geeigneten Talisman / Kette / Armband oder Stein, der dich an deine glücklichen Momente erinnert und dir aus jeder Lage des Lebens raushilft. Vergiss nicht: Du bist derjenige der entscheidet, ob und wann er im Leben glücklich sein kann, um die Lebenszufriedenheit zu bekommen, die er verdient hat. Die Gegenstände können dir helfen, dich von deinen Verstrickungen zu lösen und die Zukunft so zu formen, wie du sie am liebsten hättest.

Raumsprays und Statuen als Quelle des Glücks ?

Um ein glückliches Leben zu starten, könnte man damit beginnen etwas in seinem Wohnraum zu verändern. Es ist wichtig, dass du dich zu Hause wohlfühlst und dort mit positiven Energien versorgt wirst, damit du glücklich und voller Enthusiasmus in den Tag starten kannst. Viele Leute legen einen hohen Wert darauf verschiedene Gegenstände in der Wohnung aufzustellen, die das Glück ins Haus holen sollen. Dabei solltest du beachten, dass dein Haus mit Symbolen oder Gegenständen dekoriert ist, die dich auch ansprechen. Energiebilder, Statuen und Raumsprays gelten in vielen Kulturen als Quelle des Glücks. Die Glücksymbole könnten dir in deinem Wohnbereich somit das Hochgefühl geben, welches du für ein glückliches Leben benötigst. Ebenso wirkt es sich nicht nur auf dich positiv aus, sondern auch auf deinen Besuch. Die Menschen, die dir schlechtes wünschen, könnten somit endlich von der Negativität gelöst werden. Eine Umgebung voller positives ist der Bestandteil für ein glückliches Leben.